Die nächste Generation des Boogie Woogie, in Zusammenarbeit mit den Kleinkunstbühnen
Rotationstheater Remscheid
Schauspielhaus Bergneustadt
Kathedrale Wülfrath

Unter dem Titel „Die jungen Wilden des Boogie Woogie“ wurden in den letzten Jahren einige der besten jungen Pianisten dieses Stils weit und breit vorgestellt. Wie klingen sie heute? Wie hat sich ihr Spiel seitdem entwickelt? Was für Erfahrungen haben Sie gesammelt? Spannende Konzerte verspricht Jörg Hegemann mit der Elite der jungen Pianisten – der nächsten Generation des Boogie Woogie.

Nächste Veranstaltungen:
Die nächste Generation des Boogie Woogie 2017
Michael van den Valentyn, Wiesbaden & Jörg Hegemann

Freitag, 17.03.2017, Rotationstheater Remscheid, www.rotationstheater.de
Karten unter 02191 661422 oder bei www.remscheid-live.de 

Samstag, 18.03.2017, Schauspielhaus Bergneustadt, www.schauspielhaus-bergneustadt.de
Karten unter 02261 470389 oder bei Westticket  0211 274 000 

Sonntag, 19.03.2017, Kathedrale Wülfrath, www.in-wuelfrath.de
Karten unter 02058 898 98 85

Historie: 

Die nächste Generation des Boogie Woogie 2016
Stefan Ulbricht, Siegburg & Jörg Hegemann

Die jungen Wilden des Boogie Woogie 2015
Fabian Fritz, Münster & Jörg Hegemann

Die jungen Wilden des Boogie Woogie 2014
Lasse Jensen, Dänemark & Jörg Hegemann

Die jungen Wilden des Boogie Woogie 2013
Daniel Paterok, Münster & Jörg Hegemann

Die jungen Wilden des Boogie Woogie 2012
Patrick Ziegler, Hockenheim & Jörg Hegemann

Die jungen Wilden des Boogie Woogie 2011
Moritz Schlömer, Köln & Jörg Hegemann

Die jungen Wilden des Boogie Woogie 2010
Stefan Ulbricht, Siegburg & Jörg Hegemann